Wir versenden
grün

Paypal
Käuferschutz

Kostenfreie Lieferung
ab 45€ Bestellwert

Geschenk
ab 50€ Bestellwert

Das Basenbad – die Königsdisziplin der Entsäuerung

„Ich nehme mir mein Buch mit in die Badewanne.“ „Ich lausche meinem Hörbuch weiter.“ Ein Basenbad braucht Zeit. Mit dieser wohltuenden Pause von den Verpflichtungen des Alltags nutzen Sie jedoch die Gelegenheit, das Säure-Basen-Gleichgewicht Ihres Körpers positiv zu beeinflussen. Gönnen Sie sich die „royale“ Auszeit und verwöhnen Sie sich regelmäßig mit dem hochwertigen Basisches Edelsteinbad von Michael Droste-Laux®.

 

Kann ein Medizinprodukt verwöhnen?
Wir empfehlen Michael Droste-Laux® Basisches Edelsteinbad als ein wesentliches Element seines erfolgreichen Entsäuerungskonzepts. Es ist nach pharmazeutischem Standard hergestellt und als Medizinprodukt zur Säureausleitung registriert. Die Wirkung zwischen Haut und basischem Badewasser mit dem pH-Wert 8,5 – 9,5 werden Sie schon nach dem ersten Bad als wohltuend empfinden. Das Basische Edelsteinbad unterstützt bei regelmäßiger Anwendung die Selbstregulation der Haut und schenkt Ihnen ein samtweiches Hautgefühl.

 

Was macht der Edelstein im Badewasser?
Die drei Edelsteine Aquamarin, Bergkristall und Rosenquarz nutzen das Resonanzmedium Wasser und heben die feinstoffliche Wirkung des Basenbads. Dabei wirkt der Aquamarin als Heilstein des Vertrauens auch gegen allergische Hautreaktionen. Der Rosenquarz als Heilstein des Herzen wirkt regenerierend, zellerneuernd und fördert den Lymphfluss. Der Bergkristall ist als Heilstein der Klarheit beigefügt und potenziert die Heilwirkungen.

 

Keine Badewanne?

Verwöhnen Sie sich alternativ mit einem Fußbad, Waschungen oder Körper-Peeling mit Michael Droste-Laux® Basischen Edelsteinbad.

 

In einem Produktvideo erläutert Michael Droste-Laux® exklusiv die Wirkung des Basischen Edelsteinbads:

Michael Droste-Laux-Produkte aus dem Artikel: